Datenschutz

1.

Information über die Erhebung personenbezogener Daten

Im Folgenden informiere ich über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung meiner Internetseite. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

 

1.1

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist

Anwaltskanzlei Häser
Dr. Isabel  Häser 

Riedener Weg 1

82319 Starnberg

 

Telefon: +49 8151 6548550

Telefax: +49 8151 6548555

E-Mail: sekretariat@kanzlei-haeser.de
 

(siehe auch unter Impressum)

 

1.2

Bei Ihrer Kontaktaufnahme über die angegebene E-Mailadresse werden folgende von Ihnen mitgeteilten Daten von mir gespeichert: Ihre E-Mail-Adresse und sofern von Ihnen freiwillig darüber hinaus angegeben, weitere personenbezogene Daten wie bspw. Name, Vorname oder Telefonnummer.

Die Speicherung dieser personenbezogenen Daten erfolgt zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO

Die in diesen Zusammenhang anfallenden Daten werden gelöscht, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder ihre Verarbeitung eingeschränkt, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

 

1.3

Falls ich für einzelne Funktionen meines Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreife oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchte, werde ich Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren.

 

2.

Ihre Rechte

2.1

Sie haben mir gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

 

2.2

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch mich zu beschweren.

 

2.3

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an sekretariat@kanzlei-haeser.de.

 

3.

Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch dieser Website

3.1

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, werden nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an den Webserver übermittelt, erhoben und statistisch ausgewertet. Wenn Sie meine Website betrachten möchten, werden die folgenden Daten von meinem Hosting-Provider erhoben, die zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots sowie zum Anzeigen dieser Website und zur Gewährleistung von Stabilität und Sicherheit erforderlich sind (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • IP-Adresse in anonymisierter Form
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt (Referrer)
  • Browser
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

 

3.2

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung dieser Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

 

3.3

Einsatz von Cookies:

Diese Website nutzt sogenannte Transiente Cookies. Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

 

4.

Externe Dienstleister

Teilweise bediene ich mich zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister, wie z.B. für die von mir in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen. Diese wurden sorgfältig von mir ausgewählt und beauftragt und sind an meine Weisungen gebunden.

 

 

Stand: Mai 2018

Hier finden Sie mich

Dr. Isabel Häser

Riedener Weg 1

82319 Starnberg

Kontakt

Telefon: +49 8151 6548550

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anwaltskanzlei Häser